Es ist ein Geschenk...

…wenn zwei Menschen zueinander finden, und ihr Leben gemeinsam verbringen möchten. Am Tag Eurer Hochzeit würde ich Euch – das Brautpaar – gerne mit meiner Fotoausrüstung begleiten. Ein gutes Maß an Fach- und Sozialkompetenz, sowie jede Menge Humor werden für unvergessliche Erinnerungen sorgen und sich gut in Euren großen Tag integrieren. Highend-Equipment mit Backup-Kamera halte ich dabei für selbstverständlich.

Mein Anspruch ist es, Euch auch in Jahrzehnten noch ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, während Ihr Eure Hochzeit beim Anschauen der Fotos Revue passieren lasst. Schaut Euch gerne um und macht Euch ein Bild von mir und meiner Arbeit.

Wenn Euch mein Bildstil gefällt und Ihr Euch vorstellen könnt, mich für die fotografische Begleitung Eurer Hochzeit zu beauftragen, oder einfach noch mehr Infos dazu braucht, ruft gerne einfach an, oder schreibt mir eine E-Mail.

Meine Leistungen in der Hochzeitsfotografie

Flexibel nach Euren Wünschen

Jede Hochzeit ist anders, denn jedes Brautpaar hat seine eigenen Vorstellungen. Aus diesem Grund ist Hochzeitsfotografie für mich auch keine Fließbandarbeit, sondern individuell. Ich richte mich gerne nach Euren Vorstellungen. Auch spontane Ideen oder Vorschläge könnt ihr am Tag eurer Hochzeit noch an mich herantragen. Ob ich unauffällig im Hintergrund bleiben- oder initiativ Gäste für ein schönes Foto begeistern soll – ich gebe alles, damit ihr glücklich seid!

Sozialkompetenz und Humor

Menschen liegen mir am Herzen! Humor ebenfalls! Ich liebe meinen Beruf und ich hoffe, dass man mir das auch ansieht! 🙂

Nachbearbeitung

Alle Fotos werden selektiert und entsprechend in den Bereichen Schärfe, Bildrausch, Belichtung, Kontrast, Gradation, Weißabgleich, Sättigung optimiert. Vom Brautpaar ausgewählte Favoritenbilder bearbeiten wir auf Wunsch gerne auch noch im Detail (Hautretusche, Weichzeichnung)

Besondere Fotobox

Stellt Euch ein Foto vor, welches Gäste für ihre Erinnerung ausdrucken. Auf diesem Foto seid ihr als Brautpaar mit einem Bilderrahmen abgebildet. Das Foto in dem Bilderrahmen ist variabel und wird mit der Fotobox erst abends gemacht, wobei das Foto mit dem Brautpaar und dem Rahmen schon beim Shooting entsteht – eine super Erinnerung für die Gäste und stressfrei für das Brautpaar. Trotzdem werden auch die normalen Fotobox-Bilder gespeichert, und können ebenfalls ausgedruckt werden. Die Gestaltung mit Logo, Schriftzug oder auch die Nutzung eines Greenscreens ist ebenfalls möglich. Mehr dazu…

Luftaufnahmen möglich

Mit Hilfe eines Quadrocopters habe ich die Möglichkeit, Bilder aus ganz neuen Perspektiven zu machen. Das eignet sich vor allem bei Kulissen in ländlicher Gegend.

Hochzeitsfotos hochaufgelöst

Oft werden die Bilder nur in begrenzter Auflösung herausgegeben. Bei mir bekommt Ihr alle von mir ausgewählten Fotos in digitaler Form und voller Auflösung. Das bedeutet, dass ihr euch selbst um eventuelle Großdrucke kümmern – und somit Geld sparen könnt. Die Dateien sind in der Regel die beste Grundlage für Poster, Leinwände, Finart-Prints, die selbst in großen Größen (60x40cm, 75x50cm, etc.) immer noch gestochen scharf sind. 

Gästelogin

Nach Absprache mit dem Brautpaar werden die Hochzeitsfotos nach Fertigstellung in eine passwortgeschützte Online-Galerie hochgeladen. Am Abend verteile ich unter den Gästen Karten mit dem Online-Zugang zu den entstandenen Bildern. Jeder Gast kann sich somit in Ruhe die Fotos anschauen, sie kostenlos (mit kleinem Wasserzeichen in der Ecke) herunterladen, oder sogar als Abzug und andere Print-Varianten gegen faire Preise bestellen. Dieses Angebot entlastet jedes Brautpaar und gibt mir die Chance, Gästen einen tieferen Einblick in meine Arbeit zu gewähren, die mich ja bereits schon kennengelernt haben.

Backup-Kamera

Auf jeder Hochzeit bin ich mit zwei Vollformat-Kameras ausgestattet. Das bietet mir als Fotograf und somit auch dem Brautpaar eine gewisse Sicherheit. Denn wenn eine Kamera unerwartet ausfällt, kann ich schnell zur Anderen greifen. Da außerdem ein Objektivwechsel nicht mehr so häufig nötig ist, kann ich als Hochzeitsfotograf flexibler und effizienter arbeiten.

Fachkompetenz und Erfahrung

Inzwischen ist die Fotografie schon 10 Jahre lang ein großer Bestandteil meines Lebens. Selbst in den letzten Jahren habe ich viele Hochzeiten fotografiert und Erfahrung gesammelt. Es gibt kaum noch unbekannte Situationen.

Hochzeitsfotografie und Verantwortung

Ich mir meiner Verantwortung bewusst und kann mit gutem Gewissen sagen, dass ich der Richtige für Euch bin – solange die Chemie zwischen uns stimmt!

Kundenzitate

Habe ich euer Interesse geweckt?

Dann sollten wir miteinander sprechen! Ruft doch einfach unverbindlich an oder schreibt mir eine E-Mail, damit wir weitere Fragen klären können. Gerne können wir dann einen Termin vereinbaren, um einander persönlich kennenzulernen, über Eure Vorstellungen zu sprechen und die Chemie zu prüfen.

Um direkt ein entspanntes Miteinander zu fördern, schlage ich vor, dass wir uns direkt duzen. Ich freue mich von Euch zu hören!

Name*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Thema Hochzeit

Name der Schule*

Ort des Abiballs*

Wieviele Abiturienten seid Ihr?*

Wieviele Gäste werden da sein?*

Datum Eures Abiballs*

Uhrzeit Beginn des Abiballs*

Datum Eurer Zeugnisvergabe*

Uhrzeit Beginn der Zeugnisvergabe*

Soll Eure Zeugnisvergabe auch fotografiert werden?*
Ja, bitte!Nein, danke!

Habt Ihr Interesse an einer Fotobox?*
Ja, wir haben InteresseNein, wir haben kein InteresseWir haben bereits eine Fotobox organisiert

Welches Preiskonzept interessiert Euch?*
Keine VorkostenPauschalpreisIndividuell

Für welche Art der Trauung möchtet ihr meine Dienstleistung anfragen?*
Kirchliche TrauungFreie TrauungStandesamtStandesamt + Kirchliche TrauungStandesamt + Freie Trauung

Datum und Uhrzeit Eurer kirchlichen Trauung*

Ort Eurer kirchlichen Trauung*

Datum und Uhrzeit Eurer freien Trauung*

Ort Eurer freien Trauung*

Datum und Uhrzeit Eurer standesamtlichen Trauung*

Ort Eurer standesamtlichen Trauung*

Für wie lange wünscht ihr eine fotografische Begleitung?*
5 Stunden (1.040 EUR)8 Stunden (1.540 EUR)12 Stunden (2.190 EUR

Wir haben zusätzlich Interesse an der Fotobox

Art der Einrichtung*
KitaGrundschuleAndere Einrichtung

Name der Grundschule*

Adresse der Grundschule*

Name der Kita*

Adresse der Kita*

Um welche Art Kindergruppe handelt es sich?*

Adresse der Einrichtung, an der der Fototermin stattfinden soll*

Wieviele Kinder gilt es zu fotografieren?*

Haben Sie einen Wunschmonat für unsere Fotoaktion?*

Für welchen Tag brauchen Sie eine Fotobox?*

Um welche Art Veranstaltung handelt es sich?*

Fotodruckoption*
janein

Interesse an unserem Verkleidungskoffer?*
janein

Interesse am Aufbau eines Studiohintergrundes?*
janein

Wünschen Sie für Ihr Event auch noch eine fotografische Begleitung?*
janeinvielleicht

Für welche Bereiche benötigen Sie eine fotografische Dienstleistung?*
Fotoreportage auf einem EventImagefotos für Website, PR, Social Media, Flyer,...MitarbeiterportraitsProduktfotosKatalogshootingGebäude und RäumeSonstiges

Für welche Fotoshooting-Art interessieren Sie sich?*
PaarFreundschaftFamilieNeugeboreneSchwangerschaftHaustiereEinzelpersonSonstiges

An welchem Shooting-Paket sind Sie interessiert?*
Paket A, 90 min, 8 Bilder (180,00 €)Paket B, 120 min, 10 Bilder (240,00 €)

Ihre Nachricht*

Wenn Ihr immer noch Appetit auf weitere Hochzeitsfotos habt, könnt Ihr Euch hier austoben.

Häufige Fragen, die mir als Hochzeitsfotograf immer wieder gestellt werden

Mit welchen Kosten müssen wir rechnen, wenn wir dich als unseren Hochzeitsfotografen buchen?

Meine Dienstleistung liegt geschätzt im mittleren Preissegment. Zahlen werde ich hier nicht nennen, da ich meine Arbeit nicht über meine Preise definieren möchte. Ich erstelle gern ein unverbindliches Angebot. Dazu nehmt einfach Kontakt zu mir auf.

Wieviele Fotos unserer Hochzeit bekommen wir?

Das hängt von dem Umfang der fotografischen Hochzeitsbegleitung ab. Je länger ich fotografiere, desto mehr Bilder bekommt ihr. Bei einer 6-Stunden-Buchung sind es oft 300-500 Fotos. Das variiert natürlich. Hier sollte klar sein, dass ich nur die Bilder rausgebe, die meinen eigenen Ansprüchen entsprechen. Unscharfe, sinnfreie, über- oder unterbelichtete Fotos (die auch bei Fotografen schonmal entstehen können), oder auch nahezu doppelte Bilder werden bei der Selektierung sofort rausgenommen. Besondere Motive, die inhaltlich einen großen Wert für euch haben, lasse ich auch schonmal drin, selbst wenn sie technisch nicht einwandfrei sind. Hier solltet ihr bitte Vertrauen in mich, meinen Verstand, mein Auge und meine Erfahrung haben.

Erhalten wir die Fotos in gedruckter Form oder als digitale Datei?

alle von mir ausgewählten Fotos erhaltet ihr in digitaler Form und voller Auflösung! Abzüge könnt ihr gern nachträglich bei mir bestellen, aber ihr habt mit den digitalen Bildern auch die Möglichkeit, euch kostengünstig selbst um Abzüge, und andere Prints zu kümmern. Für Finart-Drucke in größeren Formaten wendet euch gerne an mich – hier arbeite ich mit super Anbietern zusammen. Gerade im Bereich des Alu Dibonds und Acrylglas (oder eine Mischung daraus) gibt es super Möglichkeiten, einzelne gute Fotos in ihrer Brillanz besonders wirken zu lassen.

Werden die Fotos bearbeitet?

Das Wort “bearbeitet” ist ein sehr dehnbarer Begriff. Optimierungen in der Oberfläche sind für mich selbstverständlich. Dabei geht es um Eigenschaften wie Bildschnitt, Helligkeit, Kontrast, Tiefen/Lichter, Bildrauschen, Schärfe, Weißabgleich, Farbgebung, etc. Viele verkaufen diese Optimierung bereits als “Bearbeitung”. Für mich ist das eine Grundoptimierung, die ich IMMER vornehme, um aus dem Roh-Bild erstmal das Beste rauszuholen.
Bearbeitung ist für mich der Eingriff in einzelne Bereiche des Bildes, da sprechen wir von Hautretusche, Augen-Bearbeitung, Weichzeichnung, Gesichter austauschen, Störende Faktoren wie Straßenschilder wegstempeln, etc. Wenn ich das bei jedem Bild machen müsste, müsste ich meine Preise verdreifachen.
Ihr könnt als Brautpaar bis zu 10 Highlights auswählen, die ich im Detail bearbeite. Diese Bilder bekommt ihr dann auch in verschiedenen Looks. (schwarzweiß, Vintage, neutral…) Die restlichen Fotos lasse ich möglichst neutral. Bilder, die mir persönlich besonders gut gefallen, gibt es als Kopie auch schonmal in schwarzweiß oder einem anderen passenden Look.

Wirst du unsere Fotos für eigene Werbung nutzen?

Das mache ich sehr gerne! Aber nicht ohne das Einverständnis eines jeden Abgebildeten! Ich frage euch definitiv vorher!

Bist du mobil?

Klar! Ich habe einen Kombi, mit dem ich mobil bin. Nach Absprache ist es auch möglich, Euch für das Shooting zur Fotolocation mitzunehmen. Ihr müsst euch um keinen Fahrdienst für mich kümmern. Höchstens, wenn ich mal keinen Führerschein habe 😉 Aber dann sprechen wir vorher darüber!

Können wir dich als unseren Hochzeitsfotografen an einem Tag auch in mehreren Teilen buchen?

Bisher habe ich das nicht gemacht, jedoch kann ich anbieten, für die Pause zwischen den Teilen einen geringeren Stundensatz zu berechnen, da für diese Zeit keine Nacharbeit ansteht. Sprecht mich drauf an, wenn ihr das wünscht!

Wie lange müssen wir uns gedulden, bis die Hochzeitsfotos fertig sind?

Meistens schaffe ich es, die Bilder innerhalb von 2 Wochen fertig zu haben, oft sogar schon nach einer Woche. Es gibt jedoch Ausnahmen, bei denen ich auch schonmal 4 Wochen brauche. Manche Wochen sind extrem voll, und manchmal bin ich auch ehrenamtlich unterwegs oder mache einfach mal Urlaub. Das kommuniziere ich aber vorher.

Haben Gäste einen Einblick in die Fotos, die auf unserer Hochzeit entstanden sind?

Das hängt von Euch ab. Ich biete bei jeder Hochzeit die Möglichkeit an, alle Fotos in eine Online-Galerie zu stellen, die passwortgeschützt ist. Abends werden Karten mit dem Kennwort verteilt, mit dem Eure Gäste dann Zugang zu den Bildern haben. Ich freue mich immer, wenn ich das darf, denn so kann ich auch Anderen einen Einblick in meine Arbeit gewähren, die mich bereits schon kennengelernt haben. Euch als Brautpaar entlastet das ebenfalls, denn Gäste können sich ihre Lieblingsfotos einfach selber herunterladen oder bei Bedarf sogar als Abzug bestellen. Ihr müsst nachträglich also keine Bilder per Post verschicken. Ich habe auch von vielen Gästen schon gehört, dass sie sich sonst auch gar nicht trauen würden, Euch nach den Bildern zu fragen. In meinen Augen ist das eine super Lösung!

Wie groß ist dein Einsatzgebiet?

Als Hochzeitsfotograf bin ich in NRW – vor allem im Bergischen Land, Siegerland, Rheinland, Sauerland, sowie im Ruhrgebiet aktiv. Solltet Ihr also in Wuppertal, Remscheid, Solingen, Velbert, Mettmann, Witten, Schwerte, Ennepetal, Gevelsberg, Wetter, Witten, Schwelm, Dortmund, Düsseldorf, Mönchengladbach, Bergneustadt, Gummersbach, Wipperfürth, Marienheide, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Hagen, Köln, Recklinghausen, Herne, Bochum, Essen, Mülheim an der Ruhr, Hattingen, Sprockhövel, Oberhausen, Bottrop, Frechen, Hürth, Leverkusen, Burscheid, Bergisch Gladbach, Bonn, Bornheim, Meckenheim, Bad Honnef, Königswinter, Siegburg, Hennef, Lohmar, Troisdorf, Siegen, Kreuztal, Wilnsdorf, Netphen, Freudenberg, Hilchenbach, Neunkirchen, Burbach, Bad Berleburg, Bad Laasphe, Erndtebrück, Lennestadt, Kirchhundem, Finnentrop, Attendorn, Olpe, Wenden, Drolshagen, Altena, Werdohl, Plettenberg heiraten wollen, fotografiere ich gerne Eure Hochzeit. Sollte Eure Hochzeit in anderen Regionen stattfinden, die weiter entfernt sind, fragt ruhig einfach an – je nach dem ist auch das nicht unrealistisch. Auch spannende Projekte im Ausland sind möglich

Menü